Sekundärrohstoffe und Stoffstrom

Sekundärrohstoffe sind Rohstoffe, die durch Recycling aus Wertstoffen und Abfällen gewonnen werden. Sie werden nach der Sortierung in verschiedene Wirtschaftszweige zurück geführt, wo sie als Ausgangs- oder Zusatzstoffe neuer Produkte eingesetzt werden. Die Rückgewinnung verschiedenster Materialien stabilisiert auf dem Weltmarkt viele Rohstoffpreise und ist somit ein wichtiger Baustein unserer Wirtschaft.

 

Wir nutzen unser Netzwerk an Recycling- und Aufbereitungsbetrieben um bestmögliche Erlöse für ihre Wertstoffe zu erziehlen.

 

Wir sind für Sie am Markt aktiv für:

 

  • verschiedenste Papier- und Kartonagenqualitäten
  • Altholz A1 bis A3
  • PE- Folien
  • PP- Kunststoffe
  • PS- Kunststoffe
  • Baustoffe (Recyclingschotter)
  • Elektronikschrott
  • Altmetalle
Druckversion Druckversion | Sitemap
© RENOVA Recycling Management GmbH